LOADING

Type to search

Kinderwagenwanderung in Kitzbühel: Traumhaftes Panorama am Hahnenkamm

Traumhafte Kinderwagenwanderung in Kitzbühel mit phantastischem Panorama und kinderfreundlichen Attraktionen rund um das Thema Streif – die legendäre Weltcupabfahrt am Hahnenkamm.

Länge: 4,3 km
Dauer: 1,5 Stunden
Höhenmeter: 146 hm
Maximale Höhe: 1.795 m
Startpunkt: Gipfelstation der Hahnenkamm Gondelbahn

Wegverlauf: Kinderwagenwanderung in Kitzbühel

Unsere Kinderwagenwanderung in Kitzbühel beginnt an der Gipfelstation der Hahnenkammbahn. Schon die Fahrt in der Seilbahn ist ein echtes Erlebnis, denn die Gondeln schweben in schwindelerregender Höhe über die steile Bergflanke nach oben. Und das nächste Highlight folgt sogleich: direkt gegenüber der Bergstation befindet sich das Starthäusel der legendären Streif-Abfahrt. Der Blick den steilen Abhang hinab lässt nur erahnen, wie viel Mut die Skirennläufer benötigen, um sich hier hinunter zu stürzen. Zudem können sich Interessierte hier über die Geschichte des weltberühmten Rennens und die größten Rekorde informieren.

Das Starthäusel erreichen wir äußerst Kinderwagenfreundlich über einen Zauberteppich, sodass wir die ersten Höhenmeter der Tour gar nicht mit eigener Kraft zurück legen müssen. Danach geht es ganz im Zeichen der Weltcup-Abfahrt weiter.

Aussicht auf den Wilden Kaiser bei der Kinderwagenwanderung in Kitzbühel

Denn wir schlagen den erst in diesem Jahr eröffneten Streif Erlebnisweg ein. Er bildet in spannenden Stationen die Schlüsselstellen der Streif ab. Hier werden jeweils die Schwierigkeiten der Strecke für Kinder einfach und spielerisch erklärt. An jeder Station gibt es etwas zu entdecken. So kann geklettert, balanciert, gehangelt oder geschaukelt werden. Hast du ältere Kinder, solltest du hier also ausreichend Zeit einplanen. Zudem genießt du auf dem gesamten Weg einen wirklich unglaublichen Ausblick auf den Wilden Kaiser.

Schon bald erreichen wir auch die erste Einkehrmöglichkeit, das urige Berghaus Tirol. Möchtest du lieber eine selbst mitgebrachte Jause genießen, bietet sich die Erlebnisstation direkt daneben an. Die Kinder können an dem riesigen hölzernen Schriftzug spielen, während die Erwachsenen auf eine der Sonnenliegen entspannen. Einfach herrlich!

Kinderwagenwanderung in Kitzbühel: Streif Panoramaweg

Nach etwa einer halben Stunde erreichen wir eine Wegkreuzung direkt an einer kleinen Kapelle. Hier treffen wir auf einen breiten Fahrweg, dem wir weiter Richtung Ehrenbachhöhe folgen. Vorbei am gleichnamigen Hotel führt der Weg in einem Bogen um die Bergspitze herum und bis zur Gipfelstation der Fleckalmbahn. Hier haben wir den höchsten Punkt der heutigen Tour erreicht.

Danach schlagen wir den Weg hinunter zum Speichersee ein, den wir schon von oben gesehen haben. Auch hier wird wieder einiges geboten: Ein abgesägter Baumstamm als Stativ ermöglicht es uns, in dieser traumhaften Kulisse ein Bild mit Selbstauslöser zu schießen. (Praktisch, denn ich hatte in diesem Urlaub mein Stativ vergessen). Zahlreiche Bänke laden zudem ein, das phantastische Panorama zu genießen. Es reicht von den Loferer und Leoganger Steinbergen über den Wilden Kaiser bis hin zu unseren heimischen Bergen, die Chiemgauer Alpen, den Wendelstein, das Rofangebirge und das Karwendel.

Tagesausflug nach Kitzbühel von Leogang
Kinderwagenwanderung in Kitzbühel: Bank mit Panoramablick

Nachdem wir den See umrundet und uns an diesem unglaublichen Ausblick satt gesehen haben, geht es für wenige Hundert Meter über einen schmalen Fußweg teils über größere Felsen zurück auf den Hauptweg. Wem das zu heikel oder wer mit einem Geschwisterkinderwagen unterwegs ist, wählt einfach wieder den Weg, den wir gekommen sind. Dem Hauptweg folgen wir dann einfach immer gerade aus bis zur Gondelbahn zurück. Auch hier genießen wir immer wieder herrliche Ausblicke.

Panorama bei der kinderwagenwanderung in kitzbühel

Wegbeschaffenheit: Kinderwagenwanderung in Kitzbühel

Die beschriebene Kinderwagenwanderung auf dem Hahnenkamm bei Kitzbühel verläuft durchgängig auf gut präparierten Kieswegen. Hier kommt man auch mit wenig geländetauglichen Kinderwägen gut voran. Lediglich der kurze Verbindungsweg vom Speichersee Ehrenbachhöhe zurück zum Hauptweg ist nur mit gut federten, 3-rädrigen Modellen zu empfehlen. Denn damit lassen sich die großen Felsbrocken leichter umfahren.

Zudem müssen wir auf dieser Wanderung mit ihren gerade einmal 150 Höhenmetern nur moderate Steigungen überwinden. Für den Abstieg ist eine Handbremse hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich.

Die Tour ist also auch bei mäßiger Fitness und mit fast jedem Kinderwagen gut zu gehen. Ich hatte zudem das Glück hier bei traumhaften Kaiserwetter und einmaliger Fernsicht wandern zu können. Selten habe ich es bisher erlebt, dass jeder eingezeichnete Berg auf den vielen Panoramatafeln auch wirklich zu sehen ist. Ich drück die Daumen, dass es bei deiner Kinderwagenwanderung in Kitzbühel am Hahnenkamm genauso sein wird. In diesem Sinne wünsche ich dir und deinen Liebsten viel Freude beim Mamameilen-sammeln.

Hahnkammbahn
Betriebszeiten Sommer: 18.05.2019 – 19.05.2019, 25.05.2019 – 26.05.2019, 30.05.2019 – 03.11.2019, täglich von 8.30 – 17.00 Uhr
Berg- und Talfahrt für Erwachsene: 26,50 €
Wickeltisch an der Talstation vorhanden

Berghaus Tyrol
Täglich geöffnet
Kalte und warme Tiroler Speisen
Kein Wickeltisch vorhanden

Die richtige Ausrüstung für die Kinderwagenwanderung am Hahnenkamm

*Werbelink/Affiliatelink. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Mehr Informationen dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen.

Tags

Könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *