Rundwanderweg Barmsee mit Kinderwagen

Der Rundwanderweg Barmsee mit Kinderwagen: eine traumhafte Familienwanderung bei Krün mit toller Badestelle und einzigartigem Panorama auf bequemen, sehr kinderwagenfreundlichen Wegen.

Weg
Spielplatz

Länge: 5,4 km
Dauer: 1,5 h
Höhenmeter: 63 m
Maximale Höhe: 940 m
Startpunkt: Parkplatz Barmsee in Krün, alternativ der Straße "Am Barmsee" folgen, bis zu einem weiteren Parkplatz (beide kostenpflichtig, Tagesticket: 5 €. Mit Park Now App zahlbar)

Rundwanderweg Barmsee: Wegbeschreibung

So viel vorweg: der Rundwanderweg um den Barmsee ist komplett ausgeschildert und kann nicht verfehlt werden. Damit ihr aber trotzdem wisst, was euch erwartet, gibt es natürlich wie gewohnt eine ausführliche Wegbeschreibung. Weitere Eindrücke der Tour findest du zudem auf meinem Instagram Kanal im Story Highlight Barmsee.

Wegweiser Rundwanderweg Barmsee

Los geht’s also vom Parkplatz Richtung Alpengasthof Barmsee. Davor biegen wir leicht links ab und folgen den gelben Wegweisern, die uns auf den Rundweg um den Barmsee leiten. An der nächsten Kreuzung gehen wir geradeaus durch eine Senke und dann am Waldrand entlang bis zum Strandbad Grubsee.

Barmsee Rundweg mit Kinderwagen

Noch bevor wir das Bad erreichen, vollzieht der Weg eine Rechtskurve und führt dann geradeaus den Berg hinauf. Damit haben wir aber auch schon die größte Steigung des Tages geschafft.

Schon bald führt uns der Weg in einigen Spitzkehren zum Seeufer hinab. Lücken in den Bäumen geben die ersten Blicke auf den herrlichen See frei. Am Ufer angekommen führt uns der Barmsee Rundweg durch Wald und Schilf immer am Wasser entlang. Bänke mit herrlichen Blick laden dabei immer wieder zu Pausen ein, doch auch bis zur Badestelle ist es nicht mehr weit.

Rundwanderweg Barmsee mit Kinderwagen

In leichtem auf und ab wandern wir nun an der Nordseite entlang, bis wir die große Badewiese erreichen. Sie wird regelmäßig gemäht und bietet einen wirklich unverschämt schönen Blick über den Barmsee zur Soierngruppe.

Badewiese am Barmsee mit Bergpanorama

Zudem bietet die Wiese ausreichend Schatten- und Sonnenplätze und einen flachen, mit großen Platten gepflasterten Einstieg ins Wasser. Dieser befindet sich am linken Ende der Badewiese vom Weg aus betrachtet. Ein Trampelpfad durchs Gras führt direkt dorthin.

Im kühlen, klaren Wasser tummeln sich direkt am Ufer unzählige kleine und große Fische (Taucherbrille für ältere Kinder nicht vergessen!). Ich war an diesem Tag unheimlich froh, trotz mäßiger Wettervorhersage doch noch unsere Badesachen eingepackt zu haben. Bei strahlendem Sonnenschein und 25 Grad war das Baden im See einfach herrlich. Und ich glaube ich übertreibe nicht: der Barmsee ist mit Abstand der schönste See, in dem ich je schwimmen war.

Wirklich schwer, sich von diesem Ort zu verabschieden, doch es wurde Zeit für Babys Mittagsschlaf und sie kletterte bereits bereitwillig selbst in den Kinderwagen. Das muss man ausnutzen.

Wer vor dem Weiterwandern noch eine Toilettenpause einlegen möchte, für den gibt es an der Badewiese sogar gepflegte, öffentliche Toiletten.

Rundwanderweg Barmsee mit Kinderwagen

Dann geht es durch Wald und Schilf etwas weiter entfernt vom Ufer immer weiter geradeaus bis zur Nordspitze des Sees. Hier weisen uns die gelben Schilder nach links in den schönen, lichten Wald hinein. Einfach herrlich! Trotz einigem Fahrradverkehr ist Baby auf dieser wunderbar schattigen Passage schnell eingeschlafen.

Rundwanderweg Barmsee Wald

Für etwa 1,5 km wandern wir bis zur nächsten Kreuzung am Waldrand. Dort führt der Rundwanderweg Barmsee nach links an einem kleinen Bach entlang. Noch einmal bietet sich über das Schilfmeer hinweg ein tolles Panorama.

Rundwanderweg Barmsee: Blick ins Karwendel

Bis wir letztendlich eine kleine Nebenstraße erreichen, die parallel zur Bundesstraße verläuft. Hier befindet sich auch der oben erwähnte zweite Parkplatz.

Immer geradeaus geht es nun durch den Ortsteil Barmsee zurück zum Auto. Dort können sich ältere Kinder noch einmal auf dem großen Spielplatz richtig austoben.

Spielplatz am Alpengasthof Barmsee

Barmsee Rundwanderweg mit Kinderwagen: Infos zur Wegbeschaffenheit

Der gesamte Rundweg um den Barmsee verläuft auf bequemen Schotterwegen und ist mit jedem Kinderwagen machbar. Lediglich kurze, minimal holprigere Abschnitte und ein paar Wasserrinnen sind zu überwinden.

Rundwanderweg Barmsee

Da es nur kurze Zeit etwas steiler bergab geht, ist auch eine Handbremse am Kinderwagen nicht unbedingt erforderlich.

Schattige und sonnige Passagen wechseln sich immer wieder ab. Sonnencreme und -Segel sind bei sommerlichem Wetter also zwingend erforderlich.

Ich war auf der Rundwanderweg um den Barmsee mit unserem Hike Kid unterwegs. Hauptgrund dafür ist aber vor allem die Tatsache, dass dieser in der fortgeschrittenen Schwangerschaft am einfachsten aus dem Kofferraum zu heben ist. Wie oben bereits erwähnt, kann der Barmsee Rundweg mit jedem Kinderwagen begangen werden. Luftreifen sind natürlich wie immer von Vorteil, damit Baby es extra bequem hat.

Feiner Schotter auf dem Barmsee Rundweg

Die richtige Ausrüstung für den Barmsee Rundweg

Einkehrmöglichkeit am Barmsee

Alpengasthof Barmsee
Direkt am Parkplatz
Große Terrasse und Spielplatz
Geöffnet Do - So 7:30 - 22:00 Uhr, warme Küche von 12:00 - 14:00 und 18:00 - 20:00 Uhr

Kurzurlaub in Krün

Wir haben diese Wanderung während eines Kurzurlaubs in Krün für euch getestet. Falls ihr ebenfalls noch etwas länger in der Gegend bleibt, dann empfehle ich auch auf jeden Fall den Isar-Natur-Erlebnisweg in Krün.

Übernachtet haben wir in der Pension Krüner Stubn: Sehr schöne Zimmer, tolles Essen und freundliche Wirtsleute. Der Chef hat uns beim Frühstück sogar noch Hafermilch aus seinen privaten Beständen geliefert. Und das Beste: Das Haus ist nur wenige Schritte entfernt vom Flößerspielplatz in Krün mit Murmelbahn, Matschegrube, Schaukeln, Wasserspielplatz uvm. Unbedingt vorbei schauen! 🙂

Dieser Artikel enthält Amazon-Werbelinks. Beim Kauf über diese Links erhalte ich eine kleine Provision, die in die Weiterentwicklung von Mamameilen fließt. Am Preis für dich ändert sich dadurch natürlich nichts. Vielen Dank für deine Unterstützung. 

Schreibe einen Kommentar